RSJ-Labelprinter - follow the QR-Code RSJ-Next Generation Label Printing System - makes workflow easier RSJ-Software, Company Logo

Integration externer Anwendungen

Web Services

RSJ LPSNG stellt folgende Web Services zur Verfügung:

  • Übergabe von Druck Jobs

Übergabe von Druck Jobs

ParameterWert
URL/submit
MethodePOST
Content-Typemultipart/form-data
titleJob Beschreibung (zur Anzeige)
formatLayout Id
dataDaten (in CSV, JSON, XML or Excel)
callbackOptionale JSONP Callback Funktion
oauth_tokenOAuth2 Access Token (wenn dieser im HTTP Authorization Header im Oauth Schema angegeben wurde)

Anwendungsverknüpfung

RSJ LPS NG unterstützt das OAuth2 Standard Protokoll zur sicheren Verbindung von unterschiedlichen Anwendungen für eine Vielzahl von Benutzern.

RSJ LPS NG nutzt die Authentisierung auch zur Steuerung der Druckausgabe.

Registrierung externer Anwendungen

Entwickler können externe Anwendungen für die Verbindung mit RSJ LPSNG online registrieren. Sie benötigen dazu:

  • Anwendungs Name
  • Anwendungs Beschreibung
  • Anwendungs Ikone
  • Anwendungs Redirect URL (nach Anwendungsverknüpfung)

Sie erhalten dabei:

  • Application Id
  • Application Secret

Autorisierung externer Anwendungen

Benutzer können externe Anwendungen mit RSJ LPS NG verknüpfen und diesen erlauben, RSJ LPSNG in ihrem Namen zu nutzen.

Benutzer Sicht

1) Der Benutzer clickt auf einen Link in der externen Anwendung, welche ihn zur RSJ LPS NG Anmeldung (soweit er noch nicht angemeldet ist) und dann zur RSJ LPSNG Anwendungsverknüpfung bringt.

2) Wenn der Benutzer Anwendungsverbindung genehmigt, wird er an die externe Anwendung zurückgeleitet, um die Authentifizierungsinformationen zu speichern.

Sicht der externen Anwendung

Die externen Anwendung übergibt folgende Parameter beim Redirect:

  • Application Id (aus Anwendungs Registrierung)
  • Callback URL (muss mit der bei der Anwendungsregistrierung angebenen URL übereinstimmen)
  • Optionale Context Informationen (für Redirect)
ParameterWert
URL/authorize
MethodeGET
client_idClient Id (aus Anwendung Registrierung)
response_typecode
scopefull
redir_uriRedirect URI (muss der bei der Anwendungsregistrierung angegebenen URI übereinstimmen)
stateOptionale Kontext Informationen für Redirect

Nach der erfolgreichen Autorisierung wird der Benutzer wieder zur externen Anwendung zurückgeleitet. Dabei werden folgende Parameter mitgegeben:

  • Kontext Information (aus redirect)
  • Temporärer (10 Minuten gültiger) Autorisierungscode

Die externe Anwendung kann über einen Web Service den temporären Autorisierungscode in einen permanten Refresh Token verwandeln.

Sie übergibt dabei folgende Parameter:

  • Temporärer Autorisierungscode
  • Application Id
  • Application Secret
  • Callback URL

Die externe Anwendung speichert den Refresh Token dauerhaft für den entsprechenden Benutzer.

ParameterWert
URL/auth
MethodePOST
grant_typerefresh_token
refresh_tokenRefresh Token (aus der Anwendungs Autorisierung)
AntwortJSON Struktur

Request von externe Anwendungen

Die externe Anwendung muss den Refresh Token in einen temporär (60 Minuten) gültigen Access Token umwandeln lassen um diesen in Web Service Requests zu verwenden. Sie ruft dazu einen Web Service Request mit folgenden Parametern auf:

  • Refresh Token

Sie erhält:

  • Temporärer (60 Minuten gültiger) Access Token

Die externe Anwendung übergibt den Access Token in den Web Service Requests im Auth HTTP Header oder als Parameter

RSJ LPSNG schließt aus dem Access Token auf die externe Anwendung und den Benutzer.

Der Access Token kann jederzeit ungültig werden (selbst wenn er noch nicht abgelaufen ist). In diesem Fall wird der Fehler 401 zurückgegeben und die externe Anwendung muss einen neuen Access Token anfordern und dann mit diesem die Anforderung wiederholen.

ParameterWert
URL/auth
MethodePOST
grant_typeauthorization_code
codeAuthorization Code (aus Redirect)
client_idClient Id (aus Anwendung Registrierung)
client_secretClient Secret (aus Anwendungsregistrierung)
refresh_tokenRefresh Token (aus der Anwendungs Autorisierung)
AntwortJSON Struktur

Einsatzmöglichkeiten

Kontakt

Gerne helfen wir mit weiteren Informationen:

Name
Company
Email
Phone
How can we help you?

Or contact us directly:

RSJ Software GmbH
Grubmuehl 20
82131 Stockdorf
Germany

Phone: +49 89 89 41 42-0
Fax: +49 89 89 41 42-80
E-Mail: info@rsj.de

© Copyright 2011-2018 by RSJ Software GmbH Stockdorf. All rights reserved. - Version:1.11.0074